Vorschläge für eine kohärente Gleichstellungspolitik

Zum Zweiten Gleichstellungsbericht der BundesregierungUnder Construction logo

Dokumentation der Tagung vom 9. Februar 2018 am DJI, München

In jeder Legislaturperiode legt die Bundesregierung einen Bericht zur Gleichstellung der Geschlechter vor. Im Fokus des zweiten Gutachtens 2017 steht die Gestaltung von Erwerbs- und Sorgearbeit. Bei der derzeitigen Organisation der beiden Bereiche hängt die wirtschaftliche und soziale Lage der Menschen stark vom Geschlecht ab: Wer mehr unbezahlte Sorgearbeit übernimmt, ist ökonomisch abhängiger und kann für die eigene Alterssicherung weniger vorsorgen. Die Sachverständigenkommission schlägt hier ein neues "Erwerb-und-Sorge-Modell" vor, das bei der Tagung vorgestellt und diskutiert wurde.

Das Tagungsprogramm finden Sie hier.

Tagungsbericht von Birgit Erbe. 

Die einzelnen Vorträge finden Sie unter diesem Link: https://www.dji.de/medien-und-kommunikation/veranstaltungen/veranstaltungen-2018/under-reconstruction/download-der-vortragsfolien.html

Veranstalterinnen: BayernForum der Friedrich-Ebert-Stiftung, Deutsches Jugendinstitut, Evangelische Stadtakademie, Frauenakademie München und Gleichstellungsstelle für Frauen der Landeshauptstadt München

Copyright © 2018 FAM Frauenakademie München e.V. Alle Rechte vorbehalten.