„Mit politischer Phantasie, Ausdauer und Überzeugungskraft Entscheidendes gemeinsam mit Frauen bewirken.“

 

Der Netzwerkgedanke war und ist bis heute eine wesentliche Grundlage für die Arbeit der FAM. Ihr breites Netzwerk auf lokaler, regionaler und internationaler Ebene ermöglicht einen fruchtbaren Dialog von Frauen aus der Wissenschaft, Verwaltung, Wirtschaft und der Politik.

Die Frauenakademie ist ein Ort, an dem sich Frauen interdisziplinär und berufsübergreifend zusammenschließen können, um sich mit der eigenen Lebens- und Arbeitssituation und den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen.

Ziel ist es, die berufliche und politische Durchsetzungskraft von Frauen zu stärken und die Vernetzung der Frauen untereinander zu fördern.

In diesem Zusammenhang pflegt die FAM zahlreiche Kooperationen mit staatlichen Institutionen, Nicht-Regierungs-Organisationen, der Wirtschaft und verschiedenen Medien. Zudem bietet sie Raum für Arbeitsgruppen, die zum fachlichen Austausch und zur gegenseitigen Unterstützung genutzt werden.

Copyright © 2017 FAM Frauenakademie München e.V. Alle Rechte vorbehalten.