Zur Gleichstellungssituation an bayerischen Hochschulen

Die Frauenakademie München e.V. wurde von der SPD-Landtagsfraktion mit der Erstellung eines Gutachtens zur Bestandsaufnahme der Gleichstellungssituation von Frauen und Männern an den bayerischen Hochschulen in staatlicher Trägerschaft beauftragt. Die nun vorgelegte Studie gibt hierüber erstmalig einen umfassenden Überblick. Das Gutachten enthält:

  • einen bayerischen Gesamtüberblick sowie eine Einordnung im bundesweiten Vergleich
  • die gleichstellungspolitischen Profile der 9 Universitäten und 17 Hochschulen für angewandte Wissenschaften in staatlicher Trägerschaft
  • einen Überblick der bayerischen Gleichstellungspolitik in Bezug auf die Hochschulen
  • gute Beispiele für erfolgreiche Gleichstellungspolitik in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Österreich und der Schweiz

Die Studie erfasst neben den quantitativen Gleichstellungsdaten auch die an den bayerischen Hochschulen etablierten Gleichstellungsstrukturen und gleichstellungspolitischen Strategien sowie die Verankerung von Gender Studies.

Zusammenfassung und Empfehlungen der Studie

 Gender-Report Bayern

Kontakt:
Frauenakademie München e.V.
Baaderstr. 3
80469 München
Tel.: 089 – 721 18 81
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright © 2017 FAM Frauenakademie München e.V. Alle Rechte vorbehalten.